Logo VaseLogo TextLogo Kanne

Email, Zifferblätter und Cloisonné

Cloisonné (von frz. cloison „Scheidewand“, auch „Zellenschmelz“, „Zellenemail“ oder „Email cloisonné“) ist eine kunsthandwerkliche Technik bei Emailarbeiten. Zur Fertigung werden auf den meist aus Kupfer bestehenden Rohling (ein Schmuckstück oder eine kleine Plastik, Schalen, Vasen ) dünne Drähte oder Metallstreifen dekorativ aufgelötet, um dann in mehreren Arbeitsgängen zwischen ihnen verschiedenfarbige Glasflüsse einzulassen. Der Rohling wird danach bei ca. 750–800 °C gebrannt. Durch verschiedenartiges Ausdehnen der Trägermaterialien und des Emails kommt es im Laufe der Jahre vermehrt zu Rissbildung und Absplitterungen. (Auszugsweise aus Wikipedia.org, Cloisonné)

 

  • Email ZifferblattEmail ZifferblattEmail Zifferblatt
  • WanduhrWanduhrWanduhr
  • Stücke gearbeitet in CloisonnéStücke gearbeitet in CloisonnéStücke gearbeitet in Cloisonné-Technik um 1900
  • Typische Beschädigung an CloisonnéTypische Beschädigung an CloisonnéTypische Beschädigung / Absplitterungen an Cloisonné-Stücken
  • Grossflächige BeschädigungGrossflächige BeschädigungGrossflächige Beschädigung

11.10.2016 CSS ist validValid HTML 4.01 Strict

  Impressum   AGB